Full-Q100__DSC4129_edited_edited.jpg

Angela Büche MSc. 

COACH - ORGANISATIONSENTWICKLUNG - CELLISTIN 

 
 
 

Schon als Kind lebte in mir der Wunsch: Wenn ich groß bin werde ich Menschen und besonders Musiker*innen unterstützen, ein gutes und erfolgreiches Leben zu gestalten.

Ein Leben in Fülle

Vielleicht geht es Ihnen auch so wie mir?

Sie haben privat und beruflich schon so viele Ziele erreicht und Erfahrungen gesammelt, dass es ein Buch bräuchte, um dies schriftlich abzubilden?

Damit Sie sich hier schnell ein Bild von mir machen können, verrate ich Ihnen weiter unten paar Details aus meinem beruflichen Leben.

Privat nur so viel: Geboren bin ich 1967 in Basel, lebe aber seit dem Jahr 2000 in Salzburg/Wien in Österreich.

Zudem habe ich vier erwachsene Kinder und vier Enkelinnen.​
 

Als Musikerin

  • Bis 2000 unterrichtete ich an einer Musikschule in der Schweiz, leitete ein Orchester und führte große künstlerisch-pädagogische Kooperationsprojekte mit Schulen, Musikschulen und Orchestern durch.

  • Von 2004 bis 2015 unterrichtete ich Cello am Musikum Salzburg, wo ich zeitweise auch Fachgruppenleiterin der Streicher*innen war und wiederum viele innovative künstlerisch-pädagogische Projekte durchführte. Ich konnte in dieser Zeit impulsgebende Zeichen für neue Unterrichtsformen setzen, die den Veränderungen in der Gesellschaft Antwort geben.

  • Seit vielen Jahren bin ich Jurorin bei Prima la Musica.

2015 habe ich alle Tätigkeiten als Cellistin beendet.

Auf besonderen Wunsch hin, erklingt das Cello im Kontext meiner Beratungen und  Workshops. 

Mein Beruf heute

Heute gebe ich Coachings, Trainings, Supervisionen, Mediationen und moderiere Klausuren in meiner eigenen Praxis in Salzburg/ Wien und in Unternehmen und Bildungsinstitutionen.

Zudem arbeite ich als Organisationsgestalterin.

 

Die besondere Qualität meiner Arbeit liegt in der Kombination meiner 30-jährigen Berufserfahrung:

  • Mit meinen eigenen innovativen Projekten

  • Als impulsgebende Mitarbeiterin in Institutionen

  • Als Referentin und Trainerin

  • Als Cellistin

In Kombination mit meinen Ausbildungen:

  • MSc. Studium für Supervision, Mediation und Coaching, Universität Salzburg

  • Projektmanagement IPMA Level D® zertifiziert

  • Zertifizierte ZRM® Trainerin für Selbstmanagement, ISMZ Zürich

  • Diplom Systemischer Coach

  • Diplom Lebens- und Sozialberaterin und in zahlreichen anderen Weiterbildungen

Meine beruflichen Schwerpunkte

  • Ressourcenorientiertes Motivations- und Selbstmanagementtraining ZRM®

  • Führungskräfte- Entwicklung

  • Supervision und Teamentwicklung

  • Moderation von Klausuren

  • Karriere- und Lebensplan-Coaching

  • Lampenfieber- und Auftrittscoaching

  • Werte- und sinnorientierte Veränderungsberatung

  • Biographiearbeit

  • Kommunikationstraining

  • Mediation

Meine Erfolgserlebnisse:

Wenn ich wahrnehme, dass sich die Menschen und Institutionen durch meine Beratung und Trainings ihrer Visionen bewusst werden, sie sich authentisch weiterentwickeln und erfolgreich ihre Ziele im Leben umsetzen können.

20160720_5846 23-54-29-607.jpg

Vereinsmitgliedschaften

Präsidentin und Gründerin von WSE

Als Verein WIRSTIMMENEIN.jetzt bauen wir österreichweit eine Vernetzungs- und Motivationsplattform für Kunst- und Kulturschöpfer*innen auf. Wir bringen Menschen zusammen, um Kunst und Kunstpädagogik zu ermöglichen. Jederzeit, für alle und mit allen Sinnen. 

Wir stimmen ein, für eine Kultur des Miteinanders.

einstimmen_logo_plain.png
download.png

Mitglied bei ÖGFMM und Leiterin der Arbeitsgruppe für Musikpsychologie und -Coaching

Die Österreichische Gesellschaft für Musik und Medizin (Musikermedizin, Musikphysiologie, Musikpsychologie) bezweckt die Förderung der Wissenschaft, Forschung, Lehre und Vernetzung im Kontext der interdisziplinären Interessensgebiete der Fachbereiche: Musik, Medizin, Physiologie und Psychologie unter besonderer Berücksichtigung der Hilfestellung für physische und psychische Erkrankungen von Musikern. Dies schließt die Verbesserung präventiver, diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen mit ein. (Musikermedizin, Musikphysiologie, Musikpsychologie). 

Flyer Musikpsychologie und -Coaching

Mitglied ÖVS SALZBURG
Als ÖVS-zertifizierte Supervisorin begleite ich Teams und Einzelpersonen, ihre beruflichen Themen zu reflektieren und neue Wege zu finden. Damit entlastet sich spürbar der Alltag und es werden Energien frei für Wesentliches.

Als Bundeslandsprecherin der ÖVS für das Bundesland Salzburg setze ich mich  einerseits für die Weiterentwicklung der Supervisor*innen aber besonders auch für gelingende Kooperationen mit nahverwandten Berufsvereinigungen und der Wirtschaftskammer ein.